Wir spenden für den Entlaufen Tierrettung Südbaden e.V.!

Wie Ihr vielleicht wisst, stellen wir (Björn und Kerstin) seit über einem Jahr unsere Mantrailing-Trainertätigkeit in Konstanz und Umgebung in den Dienst für eine gute Sache: dieses Mal ist der komplette Gegenwert unserer Gruppentrainings der letzten 7 Monate zu 100% an den Entlaufen Tierrettung Südbaden e.V.​ geflossen! Dieses Team gehört zum Tierrettung LV Südbaden e.V.​, der einen ehrenamtlichen Rettungsdienst für erkrankte und verunfallte Tiere in der gesamten Region leistet. Im Rahmen unserer K-9® Trainerausbildung und Seminare haben wir immer wieder Berührungspunkte auch mit der K-9® Tiersuche. Uns beiden liegt dieses Thema persönlich sehr am Herzen. Eine K-9® Tiersuchstaffel kann hier in der Bodenseeregion derzeit nicht aufgebaut werden (Richtig! Was nicht ist, kann ja noch … 😉 ) Also haben wir uns überlegt, wen wir hier in der Region in diesem Bereich unterstützen können, und sind mit der Entlaufen Tierrettung Südbaden fündig geworden. 😍

Von dem Geld wurden Nachtsichtgerät, Wildkamera für Sichtungsüberprüfungen und diverses Zubehör für eine Lebendfalle angeschafft, um noch effizienter entlaufene Tiere möglichst schnell heim zu ihren Lieben zu bringen! 🐶🐱😊

Übrigens: auch wenn es thematisch vielleicht nahe liegt – getrailt wird nach den Tieren bei dem Team praktisch gar nicht. Man kann hier bei falscher Vorgehensweise ganz oft mehr Schaden als Nutzen fabrizieren 😣, insofern konzentriert sich das Team auf Sichtungen, Futterstelle, Heimschleppe etc. (y)